Dr.-Ing. Wolfgang Zientz

Dr. – Ing. Wolfgang Zientz, geschäftsführender Gesellschafter

 

Nach dem Studium und anschließender Promotion im Maschinenbau hat Herr Dr. Zientz seine berufliche Laufbahn bei Philips Kommunikations Industrie im Bereich Produktionstechnologie begonnen. Weitere Stationen waren die Leitung von Entwicklungsbereichen für Philips Car Systems in Deutschland und den Niederlanden. Nach der Übernahme des Geschäftsbereichs Philips Car Systems durch Mannesmann VDO hat Herr Dr. Zientz den Standort für die Entwicklung von Car Infotainment Systemen in Detroit, Michigan, USA, aufgebaut und geleitet. Mit dem Merger von Mannesmann VDO durch Siemens hat Herr Dr. Zientz von Deutschland aus den globalen Einkauf von Entwicklungsdienstleistungen für Siemens VDO Infotainment Systems geleitet. Weitere Stationen waren die Leitung des Geschäftsbereiches für Elektronische Systeme bei der Rücker AG und die Leitung des Standortes für passive Sicherheitselektronik von TRW Automotive in Radolfzell mit Verantwortung für das Geschäft mit den europäischen Automobilkunden.

Fachliche und funktionale Schwerpunkte

Produktion: Re-Organisation der elektrischen Vorfertigung von Flachbaugruppen, JIT, KANBAN, Materialwirschaft

Entwicklung: Entwicklung von Car Audio – und Navigationssystemen, Produktentwicklung, Mechanik, HW- und SW-Entwicklung, Wertanalyse Projekte

Einkauf: Koordination und Einkauf von externen Entwicklungsdienstleistungen, Lieferantenauswahl, Lieferantenaudits

General Management: Standortleitung, Produktionsverlagerungen, technischer Vertrieb, technische Due Diligence, Portfolio Management, Business Development, Change Management, Post-Merger- Integrationen